UNSERE AKTIVEN MITGLIEDER

Tierliebe, eigene Überzeugung und gesunder Menschenverstand: das beschreibt unser aktives Team, das ausschließlich ehrenamtlich arbeitet. In unserer Freizeit, abends und am Wochenende, informieren wir über unseren Verein, motivieren Sponsoren und holen Futter- oder Sachspenden für den nächsten Ausgabetermin ab. Sprechen Sie uns einfach direkt an.

Karin Ertl

1. Vorsitzende / Verwaltung

Von Kindesbeinen an ist Karin aktive Tierschützerin. Sie steht mit beiden Beinen im Leben und weiß, daß Tierschutz in seiner bitteren Realität viel Kraft abverlangt. Sie ist Aiderbichler Patin und Mitglied im Dt. Tierschutzbund. Einen ihrer beiden Hunde übernahm sie aus dem Tierschutz, den sie nach seiner Ausbildung als therapeutischen Begleithund führt.

Tanja Stark

Tanja Stark

2. Vorsitzende / Verwaltung

Tanja packt an, besonders dann, wenn Tiere in Not geraten sind. Bei ihr leben zwei Katzen, zwei übernahm sie aus schlechter Haltung. Ihre Auszeit nimmt sie sich im eigenen Stall, bei ihrem Appaloosa Wallach. Sie ist Mitglied beim Tierschutzverein ACE. Als Aiderbichlerin spendet sie für die oft vergessenen Rinder.

Christine Rieß-Gerbeth

Christine Rieß-Gerbeth

Schriftführerin

Christine ist sehr tierlieb; bei ihr leben seit 2006 der „Herr Direktor“ (mittlerweile „Rentner“) und seit 2018 Lori, Straßenkatze aus Spanien. 2020 entschieden sich Christine und ihr Mann, eine Maine-Coon-Katze, Scarlett, 3 Monate alt, dem Vierbeiner-Duo hinzuzufügen. Sie ist ein Schildpatt-Mädchen und eine richtige Diva! Im Sommer 2020 kam dann noch Stanley, Notfellchen, als Welpe und Spielpartner hinzu. Scarlett fühlte sich einsam. Eine Station in Christines Leben war die eigene Bedürftigkeit – ausgelöst durch gravierende Einschnitte. Sie hat diese bitteren Facetten nie vergessen. Christine ist seit Längerem unsere Schriftführerin.

Gudrun Enders

Gudrun Enders

Futterausgabe

Gudrun ist von Anfang an dabei und hilft wo sie kann. Sie hatte früher immer Hunde und weiß, dass man als Tierhalter eine große Verantwortung hat. Sie weiß aber auch, dass die tierischen Begleiter ihren Menschen Zuversicht und Kraft schenken. Gudrun ist überall im Vereinsalltag dabei, sie sortiert die Spenden und teilt sie an Bedürftige aus, für die sie immer ein offenes Ohr hat.

Kassiererin Hofer Tiertafel e.V. FrauMartina Staacke

Martina Staacke

Kassiererin

Unsere geschätzte Kassiererin verwaltet hoch engagiert die Kasse unseres Vereins und führt ordnungsgemäß Buch über unsere finanziellen Angelegenheiten. Mit ihr unterstützt auch ihr Mann Gunther die Hofer Tiertafel e.V, Er ist schon länger unser fleißiger Helfer, wofür wir hier noch einmal „Danke„ sagen, auch für die gute Teamarbeit.

Franziska („Franzi“) Kärger

Futterausgabe/Organisation

Franzi stieß als Partnerin des Sohnes der 1. Vorsitzenden zu unserer Vereinsarbeit. Soweit es ihr straffer Schichtdienst im pflegerischen Bereich zulässt, packt sie an, wo Hilfe nötig ist. Sie hat Organisationstalent und sagt den Klienten auch schon mal, „was Sache ist“. Gleichzeitig hat Franzi aber auch ein offenes und geschultes Ohr und das „Herz am rechten Fleck“, wenn jemand seelsorgerliche Hilfe braucht.

Fatima Kießling

Futterausgabe/Organisation

Fatima wurde 2019 über einen Artikel in der Lokalzeitung auf unseren Verein aufmerksam. In diesem wurde über unseren bevorstehenden Umzug in neue Räumlichkeiten berichtet. Spontan meldete sie ihre Hilfsbereitschaft an. Seitdem gehört sie zu unserem Team. Fatima ist beruflich stark eingespannt. Aufgrund ihres ehrenamtlichen politischen Einsatzes hat sie ein weit reichendes soziales Netzwerk, das sie gerne zum guten Zwecke des Vereines nutzt. Bei Fatima wohnen seit 2019 zwei wunderschöne Bengalen (Kater), genannt Ares und Loki. Viele Stoffbeutel mit Parteiwerbung blieben bei der Bürgermeister- und Stadtratswahl 2020 übrig. Wie hilfreich wurden uns diese gerade in Corona-Zeiten: Futtertüten konnten so unkompliziert vorgepackt werden.

Marina Gretschischnikowa

Futterausgabe

Marina meldete ihr Interesse als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Sommer 2020 an. Bei ihr leben der Kater Tolstoi (21 Jahre!!! alt) und die 2008 geborene Katze Nicky. Marina ist gebürtige Ukrainerin. Sie lebt vegan und engagiert sich für den Tierschutz. Außerdem ist sie ein Bücherwurm! Wenn es um das Verstehen von amtlichen Bescheiden geht, ist sie die Fachfrau.

Roland Gerbeth

Handwerkliches

Roland ist der Ehemann unserer Schriftführerin Christine. Er ist – wenn Not am Mann ist – (als selbstständiger Elektromeister) in vielen Bereichen handwerklich zu Gange. Er hat auch schon mit Gunther Staacke zusammen gewerkelt. Wie seine Ehefrau Christine lebten bei Roland schon immer Katzen.

Mia Therapiehund

 

Mia

Therapiehund
 

Mia konnte von ‚Casa Animale‘ aus einer ungarischen Tötungsstation nach Deutschland geholt werden … Da war sie ca. ein halbes Jahr, beinahe verhungert und ein einziges Knochengerippe. Wenige Tage danach zog sie in ihr neues Zuhause bei Karin Ertl. Heute arbeitet Mia als Therapiehund, vorw. in Seniorenheimen.

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X