Die außergewöhnliche Geschichte von Kater Tolstoi

 

Tolstoi ist etwa im Januar 2000 geboren. Zu Marina kam er im Herbst 2010, also 10-jährig, und zwar aus dem Tierheim Leipzig. Zuvor lebte er bei einem älteren Herrn, der ihn aber abgab, weil er selbst in ein Pflegeheim musste.

Als Marina Tolstoi übernahm, wog er stolze 9 kg. Er ist ein sehr verschmuster und menschenorientierter Kater. Seine Bedürfnisse kommuniziert er sehr klar! Er zeigt sofort, was ihm nicht passt. 2015 war für Tolstoi ein schweres Jahr: Er hatte einen Schlaganfall. Doch dank Medikamente ist alles gut.

Seit Herbst 2019 bekämpft Tolstoi nun auch noch einen bösartigen Tumor in seiner Mundhöhle. Dieser wurde jedoch entfernt und beeinträchtigt den Kater nicht mehr. Er hat ordentlich Appetit, hat aber aufgrund seiner gesundheitlichen Einschränkungen Gewicht reduzieren müssen. Was für ein tapferer und lebensfroher Kerl Tolstoi ist, oder?

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X